Gästeabende

 

 

„Suchende“ so nennen wir Freimaurer Menschen, die gern am Tempel der Humanität bauen wollen. Das ist nämlich das Ziel der Freimaurerei, und wer wissen will, was dahinter steckt, kann sich persönlich informieren. Mitglieder der Loge stehen einmal im Monat für ein lockeres Gespräch zur Verfügung.

 

Freimaurer gibt es schon seit rund vierhundert Jahren. Unsere Symbolik leitet sich aus den Steinmetzzünften und Steinmetzbruderschaften her, deren Mitglieder im Mittelalter und in der Neuzeit europaweit an großen Kirchen gearbeitet haben. Wie im traditionellen Handwerk gibt es Lehrlinge, Gesellen und Meister. Die Arbeit mit Werkzeugen und Baumaterial erfolgt aber nur symbolisch und dient der Darstellung freimaurerischer Ideale wie Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität. Männer, die in diesem Sinne auf der Suche sind, könnten bei unseren Informationsabenden fündig werden.

 

Unsere Gästeabende finden statt:

jeweils am 2. Montag im Monat um 20 Uhr

im Logenhaus an der Rheinstraße 65 in Wilhelmshaven.

 

Anmeldung ist nicht erforderlich, aber willkommen.

 

Aktueller Hinweis:

Im Zuge der zunehmenden Öffnung nach der Corona-Pause nehmen wir unsere Gästeabende am 12. Oktober 2020 wieder auf.

Im Haus besteht Maskenpflicht, Teilnehmer müssen sich in eine Anwesenheitsliste eintragen, die vom Gesundheitsamt kontrolliert werden kann.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wilhelm zum Silbernen Anker e. V.